Kontakt

Homöopathie-Stiftung des DZVhÄ

Axel-Springer-Str. 54 B

10117 Berlin

Fon: 030 - 325 97 34 27

Fax: 030 - 325 97 34 19

dialog@homoeopathie-stiftung.de

 

Newsletter

 

Stiftungs-Newsletter Nr. 5, Mai 2016

 

 

Stiftungs-Flyer

 

Titelbild Stiftungsflyer

  

 Logo reader Download

Welt der Homöopathie

 

Logo Deutscher Zentralverein homöopathischer Ärzte (DZVhÄ)

 

www.welt-der-homoeopathie.de

.

Stiftungs-Newsletter Nr. 4, Herbst/Winter 2015

Titel NL Nr. 4 / November 2014

Aktuelle Informationen rund um die Aktivitäten der Homöopathie-Stiftung und die neue Schirmherrschaft der renommierten Physikerin Frau Professor Schipanski. Weitere Themen sind: Nachgefragt - Rainer Schäferkordt zu seinem Empirium-Projekt, die Forschungsprojekte, aktuelles Spendenbarometer, u.v.m.

Weiterlesen

Jahresbericht 2012 der Homöopathie-Stiftung des DZVhÄ

Das Jahr 2012 bedeutete für die Homöopathie-Stiftung in vielfacher Hinsicht einen konzeptionellen Neuanfang, den der neue Vorstand, unterstützt durch den Stiftungsrat und den Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte in Angriff genommen hat. Dazu gehört zum einen die Konsolidierung des Stiftungsvermögens, die in schwierigen Zeiten mit Hilfe des Stifterverbands für die Deutsche Wissenschaft gelungen ist. Zum anderen plant die Homöopathie-Stiftung mit Unterstützung durch den DZVhÄ eine neue Spenden-Initiative zugunsten der Homöopathie-Stiftung, die im Frühjahr 2013 starten soll.

 

Jahresbericht 2012 der Homöopathie-Stiftung des DZVhÄ

Jahresbericht 2011: Generationswechsel an der Spitze

Das Jahr 2011 stand für die Homöopathie-Stiftung im Zeichen großer, aus der globalen Finanzkrise resultierenden Unsicherheiten und Einschränkungen. Damit teilte die Homöopathie-Stiftung das Schicksal aller in der Forschungsförderung aktiven Stiftungen. Gleichzeitig wurde ein vollständiger Generationswechsel im Stiftungsvorstand vollzogen. Damit verbunden war ein konzeptioneller Neuanfang. Wichtige Entscheidungen wurden getroffen und damit die Voraussetzungen geschaffen, um voll Elan und Hoffnung auf die Entwicklung in 2012 zu blicken.

Jahresbericht 2011: Generationswechsel an der Spitze

Erfolgreiche Arbeit 2016 fortgesetzt

Jahresbericht 2016

Dank Ihrer Unterstützung konnte die Homöopathie-Stiftung des DZVhÄ auch im vergangenen Jahr erfolgreich arbeiten, Forschung fördern und die homöopathische Praxis stärken. Der Jahresbericht 2016 informiert Sie über unsere zahlreichen Stiftungsaktivitäten und geförderten Forschungsprojekte im vergangenen Jahr. 

 

Weiter zum Jahresrückblick

Jahresbericht 2013

Das Jahr 2013 war für die Homöopathie-Stiftung ein ganz besonderes Jahr! Mitte des Jahres startete die Stiftung, gemeinsam mit dem Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) und der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Homöopathie (WissHom), die Spendenaktion „Forschungsinitiative Homöopathie“, für Vertragsärzte, die an den Selektivverträgen „Integrierte Versorgung Homöopathie“ teilnehmen. Sie erklärten sich freiwillig bereit, zwei Prozent ihrer Einnahmen aus diesen Verträgen für die Homöopathie-Forschung zu stiften. Diese Aktion, mit der in Zukunft ein nachhaltiger Aufbau der Homöopathie-Forschung gelingen soll, brachte 2013 über 65.000 Euro ein.

weiterlesen

Jahresberichte der Homöopathie-Stiftung

In ihren Jahresberichten informiert die Homöopathie-Stiftung über die Aktivitäten und Entwicklungen des vergangenen Jahres und stellt ausgewählte Förderprojekte vor.

→ hier.

Stiftungsbrief Nr. 2, November 2014

In der 2. Ausgabe des neuen Stiftungs-Newsletters informieren wir Sie über die aktuellen Entwicklungen und Aktivitäten der Stiftung. Dank der Beteiligung von inzwischen mehr als 1.000 Ärztinnen und Ärzten, die sich an der im vergangenen Jahr gemeinsam mit WissHom und dem DZVhÄ gestarteten Spenden- und Forschungsinitiative Homöopathie beteiligen, konnten schon zahlreiche wichtige Projekte auf den Weg gebracht werden.

 

Logo reader Newsletter der Homöopathie-Stiftung - November 2014


Jahresbericht 2014

Die Homöopathie-Stiftung des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2014 zurück. Sowohl bei den Spenderinnen und Spendern als auch bei den geförderten Projekten hat sich viel getan.

weiterlesen

  • PDF
.
.

xxnoxx_zaehler